Multimediaproduktionen unterstützen Ihre Zielerreichung

Videos sind in aller Munde. Video werden in der Rekrutierung eingesetzt, zur Aussendarstellung aber auch zur direkten Kommunikation mit der Zielgruppe oder im Umfeld von Institutionen als klassisches Informationsmedium. Erste Heime der Schweiz suchen Gespräche mit der Swisscom und Multimediaunternehmen um einen hauseigenen TV-Sender anbieten zu können. Wer jetzt noch denkt, Video ist überteuert und macht keinen Sinn, der verschläft die Zeit definitiv.

Die starke Wirkung von Video

Kein ein anderes Medium lässt es zu, Ihre Angehörigen, Bewohner*innen direkt und persönlich anzusprechen. Egal ob Sie Ihren Ausflug filmisch begleiten, Ihre Bewohner*innen Grussbotschaften aufzeichnen lassen oder ganz einfach den Geschäftsgang und die Entwicklung in der Organisation aufzeigen wollen. Wenn Wirkungsstärke in der Kommunikation die Frage ist, dann ist Video die Antwort!

Video vor einigen Jahren unerreichbar

Allein schon die Produktionskosten verschlangen riese Mengen an Geld. Die Expertise bei den Marketingexperten war tendenziell tief und das Produzieren von Videos den grossen Produktionsfirmen aus dem Dunstkreis der TV-Stationen vorbehalten. Heute ist das Equipment vor wenige hundert Franken im Handel erhältlich und auch die Marketingexperten sind trainiert und erfahren in Sachen Multimediaproduktionen.

Kickstart: So geht’s wirklich effizient

Mit Video rasch eine Wirkung erzielen ist herausfordernd. Videos zu den gewünschten Erfolg bringen benötigen Zeit. Die Geschichte muss immer wieder erzählt werden, es muss gemessen werden und allfällige Verbesserungen umgesetzt werden. Den Kickstart schafft man mit:

  1. Ziel definieren: Was will ich mit Videos wirklich messbar erreichen?
  2. Ideen sammeln: Was könnte gefilmt werden? Welche Geschichte soll erzählt werden?
  3. Der Blick in die bestehende Kommunikation: Was wird wo kommuniziert? Was könnte allenfalls mit Video verstärkt oder gar abgelöst werden?

Das Versprechen: In maximal 7 Tagen zum persönlichen Film

Erfahrene Experten der NEXUS Schweiz bringen die Idee von Organisationen aus dem Gesundheitswesen innerhalb von maximal 6 Tagen zu Ende. Mit dem Konzept von einem Tag Konzept, Storybook, Meeting, 1-2 Drehtagen, 2 Tage Postproduktion (Grobschnitt, Vertonung, Feinschnitt) erreichen die Filmproduktionen zu einem erschwinglichen Preis die Ziele der Kunden. Viele Kunden der NEXUS Schweiz setzen bereits auf Filme um Ihr Haus, Ihr spezielles Konzept zu präsentierten oder um das eigene Image im Kampf um neue Mitarbeiter*innen klar darzustellen.

MONATSREISE DES ALTERSZENTRUM JURABLICK IN NIEDERBIPP

IMAGEFILM FÜR DAS ALTERSZENTRUM HOFWIESEN, DIETLIKON

Bei Fragen rund um Multimediaproduktionen stehen den Kunden der NEXUS Schweiz die Keyaccountmanager oder direkt das Multimediateam unter marketingchweiz@nexus-schweiz.ch zur verfügung.

Vertieftes Wissen rund um Multimedia finden Sie auch kostenlos auf unserer Webinarplattform.

You might also be interested in

Sie brauchen Hilfe? Wir beraten Sie gerne.
Kontakt Mail
X
Lightbulb
Was suchen Sie? Fachbereiche, Experten, Behandlungsschwerpunkte und Standorte
Nicht das gewünschte Ergebnis? Nutzen Sie die globale Suche. Zur Suche