Von der OP-Planung über die Prozess- und Chargendokumentation bis zum OP-Verbrauch.

NEXUS / EuroSDS

AEMP

EuroSDS die Softwarelösung für eine lückenlose und transparente Dokumentation aller Prozessschritte im Medizinprodukte-Kreislauf von AEMP und OP. EuroSDS unterstützt Ihre Mitarbeiter mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche, der Erfüllung gängiger EDV-Standards und vielen Auswertungsmöglichkeiten bei der täglichen Arbeit. Der modulare Softwareaufbau ermöglicht eine flexible Anpassung an individuelle Kundenanforderungen. Für die notwendige Sicherheit sorgen einzigartige Ausfallkonzepte und eine validierte Lösung in Ihrer Einrichtung. Zudem erfüllt EuroSDS alle gesetzlichen Anforderungen und bietet Schnittstellen zu allen wichtigen Geräteherstellern und Softwarelösungen im Spital.

EuroSDS ist eine leistungsfähige Softwarelösung für das Management und die Dokumentation der Medizinprodukte-Aufbereitung im Spital und für Dienstleister des Gesundheitswesens. Es ist damit ein wichtiger Bestandteil der Steuerung, Qualitätssicherungsowie Dokumentation und Archivierung aller Prozessschritte für den OP und die AEMP. Wichtiger Garant einer zukunftssicheren Investition sind die stabilen System-Grundlagen und der konsequente Einsatz von Standards.

Angebot

OP

Der webbasierte EuroSDS-Planungsmonitor unterstützt die Darstellung aktueller Set‐Zustände, z.B. auf einem Grossbildschirm in der AEMP oder zur Planung im OP. Dazu stehen Ihnen unter anderem folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Aktueller Zustand und Ort (Kostenstelle, Lager, Transport) der produzierten und ausgelieferten MP-Produkte
  • Fortschritt der Aufbereitung
  • Statusfunktion: Ermöglicht eine genaue Verfolgung aller Artikel (inkl. anpassbarer Ansicht)
  • Prognosefunktion: Anzeige der erwarteten Set-Verfügbarkeit für die OP-Planung
  • Anzeige aller Ist-Bestände und der hinterlegten Mindestbestände
  • Überwachung der Transportwagen
  • Direkter Zugriff auf diverse Informationen eines Sets (z. B. Historie, Pack-Protokoll)
  • Diverse Auswertungen
  • Anfordern von Sets / Instrumenten
  • Prioritäten setzen

Die Ansichten des Planungsmonitors können je Bereich für die gewünschten Informationen sehr flexibel angepasst werden.

Angebot

Mobile Datenerfassung

Mobiles Arbeiten im Medizinprodukte-Kreislauf

Erweiterung der mobilen Erfassung von Medizinprodukten. Mit EuroSDS Version 7.9.06 wird die Transportwagenerfassung deutlich erleichtert.

Durch die direkte Buchung bei der Bestückung des Transportwagens entfallen zusätzliche Laufwege. So sparen Sie Zeit und müssen keinen zusätzlichen Arbeitsplatz zur Buchung bereitstellen. Alle Eingaben werden in Echtzeit mit dem aktuellen Bestand abgeglichen, auf korrekten Verarbeitungszustand geprüft und verbucht. Fehler wie beispielsweise ein falscher Etikettenstatus werden direkt im Display gemeldet.

Mobile Foto-Dokumentation im Medizinprodukte-Kreislauf

Die webbasierte EuroSDS Foto-Dokumentation erweitert die Möglichkeiten zur Produkt-Dokumentation innerhalb eines Zyklus des Medizinprodukts anhand ergänzender Bilder und Kommentare.

Die EuroSDS Foto-Dokumentation wird wie eine reguläre Web-Anwendung über den Browser aufgerufen, die Authentifizierung des Benutzers erfolgt über EuroSDS. Mittels Barcode-Scan wird das Medizinprodukt erfasst, anschließend können Fotos gemacht und Kommentare hinterlegt werden (Bedienung erfolgt über den Touchscreen). Alle Erfassungen werden in Echtzeit mit dem aktuellen Medizinprodukt abgeglichen und dem Aufbereitungsschritt entsprechend dokumentiert.

 

Support

Unser Service für Sie

Die EuroSDS-Softwarepflege "Hotline-Service / SW-Wartung" umfasst:

  • Telefon-Hotline / E-Mail-Support
  • kostenfreier Fernservice
  • kostenfreie Bereitstellung von Korrekturen
  • kostenfreie Bereitstellung von Updates
  • Sonderkonditionen für Erweiterungen

Wir bieten folgende Leistungs-/Reaktionszeiten an:

  • Erreichbar werktags 8:00 - 17:00 Uhr, Reaktion spätestens am nächsten Werktag

Optional nach Vereinbarung

  • Erreichbar werktags 5 Tage / 24 Stunden
  • Erreichbar 7 Tage / 24 Stunden

Vorgehensweise

Für jeden Support-Auftrag wird eine Ticket-Nr. vergeben, mit deren Hilfe der Status und Verlauf Ihrer Anfrage jederzeit nachvollziehbar ist. Je nach Anfragegrund und eventueller vertraglicher Vereinbarung wird die Bearbeitung in Prioritätsklassen unterschieden.

Jede Anfrage wird vor Abschluss nicht nur vom jeweiligen Support-Mitarbeiter, sondern auch von der Supportleitung sowie ggf. auch von der Entwicklungsleitung geprüft und bestätigt. Durch diese Mehrstufigkeit wird die hohe Qualität unserer Produkte und Leistungen sichergestellt.

Der Support ist wie nachstehend erreichbar:

Ansprechpartner
André Carspecken
Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Melden Sie sich bei mir und wir sprechen über Ihr individuelles Anliegen.

Kontakt aufnehmen

Sie brauchen Hilfe? Wir beraten Sie gerne.
Kontakt Mail
X
Lightbulb
Was suchen Sie? Fachbereiche, Experten, Behandlungsschwerpunkte und Standorte
Nicht das gewünschte Ergebnis? Nutzen Sie die globale Suche. Zur Suche